Der CASHPOINT SCR Altach verpflichtet das slowenische Mittelfeldtalent Aljaz Casar. Der 18-Jährige weilt bereits seit Anfang der Vorbereitung beim Team von Alex Pastoor und will nun in Altach den Sprung in den Profifußball schaffen.

Youngster unterschreibt für zwei Jahre + Option

Casar spielte zuletzt in der slowenischen Heimat bei ND Mura und unterschreibt beim SCRA für die kommenden zwei Jahre mit der Option auf eine weitere Saison in der CASHPOINT Arena.

Georg Zellhofer, Geschäftsführer Sport: "Aljaz Casar ist ein vielversprechender junger Spieler, mit der Perspektive langfristig den Sprung in die Bundesliga zu schaffen. Wir wollen ihm die nötige Spielpraxis bei den Juniors verschaffen und die Rahmenbedingungen bieten, um sein Entwicklungspotential voll auszuschöpfen, wissen aber, dass er noch Zeit braucht."

Aljaz Casar: "Ich habe den SCRA in den vergangenen drei Wochen als sehr familiär und professionell geführten Club kennengelernt. Auch die Integration in die Mannschaft wurde mir von allen Seiten leicht gemacht, weshalb ich mich nun einfach freue, in Altach meine ersten Schritte im Profifußball machen zu können."  

Steckbrief:
Name: Aljaz Casar
Geburtsdatum: 17.09.2000
Nationalität: Slowenien
Position: Zentrales Mittelfeld