Chinedu Obasi zog sich im Auswärtsspiel gegen die SV Ried einen Anriss der Achillessehne zu, der einen operativen Eingriff erforderlich macht.

Passiert war die Verletzung bereits in der 13. Minute und ohne Fremdeinwirkung, als Obasi einen hohen Ball mit der Brust annehmen wollte und unglücklich landete. Der Angreifer wird noch im Laufe dieser Woche in Hohenems operiert und im Anschluss seine Reha in Angriff nehmen.

Obasi war im vergangenen Sommer nach Altach gewechselt und bestritt in der laufenden Saison 27 Pflichtspiele, in denen ihm sechs Treffer und zwei Assists gelangen.

Wir wünschen Edu an dieser Stelle alles Gute und einen reibungslosen Genesungsverlauf. 

Steckbrief:
Name: Chinedu Obasi
Geburtsdatum: 01.06.1986
Nationalität: Nigeria
Position: Mittelstürmer
Beim SCRA seit: 11.09.2020