Im Rahmen der „Woche der Herzen“ bestreitet der CASHPOINT SCR Altach am Donnerstag, 05.09.2019, 17:30, ein Benefizspiel gegen den FC Vaduz. Gegen den Liechtensteinischen Hauptstadtlub will Cheftrainer Alex Pastoor die Möglichkeit nutzen, etwas auszuprobieren, gleichzeitig aber auch Selbstvertrauen für die anstehenden Aufgaben in der Liga zu sammeln.

Alex Pastoor zum Testspiel: „Zunächst einmal geht es beim Spiel gegen den FC Vaduz um die gute Sache und ich bin ein großer Verfechter solcher Aktionen. 2015 bin ich selbst für den guten Zweck beim Marathon in Rotterdam mitgelaufen. Es ist toll, wenn du als Sportler die Möglichkeit hast, etwas zurückzugeben. Trotzdem steht für uns im Trainerteam und die Mannschaft natürlich der sportliche Wert im Vordergrund. Ich möchte von meinem Team spielerische Fortschritte sehen, unser Spiel am Ball und im Defensivverhalten verbessern. Auch wenn ich selbst schon betont habe, dass das Ergebnis im Testspiel zweitrangig ist, spielt es für mich morgen schon eine Rolle.“

Alte Bekannte beim FCV

Vaduz ist seit dem Abstieg 2016/17 in der zweiten Schweizer Liga aktiv und rangiert dort aktuell an vorletzter Stelle – in den ersten sechs Saisonspielen spielten Kapitän Benjamin Büchel und Co. schon dreimal Unentschieden, siegten einmal und verloren zwei Spiele. Mit Boris Prokopic und Gabriel Lüchinger stehen auch zwei ehemalige Altacher bei den Liechtensteinern unter Vertrag. Während Lüchinger aktuell mit einer Muskelverletzung passen muss, verpasste Prokopic in dieser Saison bislang erst ein Pflichtspiel.

Die gesamten Einnahmen aus diesem Spiel kommen der Ronald McDonald Kinderhilfe zugute. Die Ronald McDonald Kinderhilfe Österreich unterstützt seit über 30 Jahren Familien mit schwer kranken Kindern. Während ihr Kind im Spital behandelt wird, finden jährlich rund 800 Familien ein „Zuhause auf Zeit“ in einem Ronald McDonald Haus in unmittelbarer Nähe der Kinderklinik. Diese Nähe kann den Heilungsprozess um bis zu ein Drittel beschleunigen und gibt den kleinen Patienten – zusätzlich zur medizinischen Versorgung - Liebe, Kraft und Zuversicht.

Parkplatzsituation in Lustenau

Auf Grund mangelnder Parkmöglichkeit rund um das Stadion an der Holzstraße, bitten wir, die Parkmöglichkeiten bei  der Firma BuLu (Millenium Park 10, 6890 Lustenau) oder Firma ZIMM (Millenium Park 3, 6890 Lustenau) zu nutzen. Die Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe des McDonald`s Lustenau (Sägerstraße 102, 6890 Lustenau) – Autobahnausfahrt Dornbirn Süd – Richtung Lustenau.

CASHPOINT SCR Altach vs. FC Vaduz
Donnerstag, 05.09.2019, 17:30 Uhr
Stadion an der Holzstraße, Lustenau

Schiedsrichter: Robert Schörgenhofer