Der CASHPOINT SCR Altach hat die nächste Neuverpflichtung unter Dach und Fach gebracht. Bernd Gschweidl wechselt vom Wolfsberger AC in die CASHPOINT Arena und unterschreibt für zwei Jahre bis Sommer 2021. Der Vertrag enthält die Option auf eine weitere Spielzeit im Rheindorf.

Gschweidl kommt vom Wolfsberger AC 

Gschweidl hat alle Nachwuchsauswahlen des ÖFB durchlaufen und kam zuletzt in zwei Jahren beim WAC zu 54 Pflichtspieleinsätzen, in denen ihm neun Treffer gelangen.

Georg Zellhofer, Geschäftsführer Sport: „Mit Bernd Gschweidl bekommen wir einen hochinteressanten Spieler, der bei uns den nächsten Schritt in seiner sportlichen Entwicklung machen möchte. Trotz seiner jungen Jahre bringt  er die Erfahrung von fast 140 Spielen in den beiden höchsten Ligen Österreichs mit und hat auf Bundesliganiveau bereits sein großes Potential unter Beweis gestellt. Wir wollen Bernd dabei helfen, zurück zu alter Stärke zu finden und hoffen, dass er dem SCR Altach viel Freude bereiten wird.“

Bernd Gschweidl über den Wechsel nach Altach: „Ich bin froh, dass mir mit dem SCR Altach ein Verein die Chance gibt, der nicht nur sportlich sondern auch infrastrukturell zu den etablierten Adressen der tipico Bundesliga gehört. Ich möchte im Ländle schnellstmöglich Fuß fassen und bin überzeugt davon, dass wir in der kommenden Saison erfolgreichen Fußball spielen werden.“

Steckbrief:
Name: Bernd Gschweidl
Geburtsdatum: 08.09.1995
Nationalität: Österreich
Position: Angreifer