Berkay Dabanli hat sich im ÖFB-Cup-Spiel gegen den SV Seekirchen eine Bänderverletzung am Sprunggelenk zugezogen und wird dem CASHPOINT SCR Altach mehrere Wochen fehlen.

Dies ergab die MRT-Untersuchung am Montag. Dabanli war gegen Seekirchen bereits nach etwa 15 Minuten ohne Fremdeinwirkung im Rasen hängen geblieben und dabei so unglücklich umgeknickt, dass er ausgewechselt werden musste.

Glücklicherweise sind zumindest die Knochen unbeschadet geblieben, so dass keine Operation nötig ist. Wir wünschen Berkay alles Gute und hoffen ihn möglichst schnell wieder auf dem Platz sehen zu können.

Steckbrief:
Name: Berkay Dabanli
Geburtsdatum: 27.06.1990
Nationalität: Deutschland/Türkei
Position: Innenverteidiger