Auswärtsspiele Live aus Sky Sport

11.02.2018 Der Tag danach: Stimmen & Statistik

Keine Punkte für den SCRA gegen den Spitzenreiter.

Der CASHPOINT SCR Altach bleibt gegen den FC Red Bull Salzburg auch im dritten Duell in der laufenden Meisterschaft sieglos. Die Elf von Trainer Klaus Schmidt und Co-Trainer Wolfgang Luisser überraschte den Tabellenführer der tipico Bundesliga und wusste vor allem in den ersten 45 Minuten spielerisch zu überzeugen, musste sich am Ende dennoch mit einer knappen 0:1 Niederlage geschlagen geben.

Die Videohighlights zum Heimspiel!

In der Tabelle liegen die Rheindörfler mit 26 Zählern nach 22 gespielten Runden auf Rang acht und damit einen Punkt hinter dem SV Mattersburg und den Veilchen aus Wien. Der Punkterückstand auf den LASK, dem Tabellenvierten, beträgt 7 Zähler. 

Auf die Linzer treffen Patrick Salomon und Co., der übrigens gestern sein 100. Bundesligaspiel absolvierte, in der kommenden Runde der tipico Bundesliga. Der SCRA könnte somit nächste Woche mit einem Auswärtssieg bei den Oberösterreichern "Boden auf die Top-5 Plätze gutmachen". 

Die Stimmen:

SCRA Trainer Klaus Schmidt nach dem Spiel: "Zu Beginn der zweiten Halbzeit haben wir das Spiel ein wenig aus der Hand gegeben und Salzburg ein wenig Oberwasser bekommen. In der ersten Halbzeit haben wir uns sehr, sehr gut verkauft und hätten die eine oder andere Möglichkeit gehabt, wobei Salzburg auch zu Chancen gekommen ist. Zum Schluss hätten wir aus der einen oder anderen Situation vielleicht den Ausgleich erzielen können. Ich bin dennoch mit der Leistung heute sehr zufrieden.“

Christian Gebauer: „Wenn wir in der ersten Halbzeit die Chancen machen, dann schau ich mir an, wie die Partie weiterläuft. Nach dem Gegentor war es schwierig zurückzukommen. Auf so einem Spiel kann man aber aufbauen. Man darf nicht vergessen, wir spielen gegen keinen Jausengegner, sondern gegen Red Bull Salzburg. Mich nervt es, dass ich zu wenige Tore schieße, es wird aber wieder kommen.“

Zum Spielbericht geht es hier!

Die Leistungswerte unserer Spieler:

  • Spieler mit den meisten Ballaktionen: Emanuel Schreiner - 57
  • Spieler mit den meisten Torschüssen: Philipp Netzer* - 3
  • Spieler mit der besten Zweikampfquote: Andreas Lienhart - 83%
  • Spieler mit den meisten Flanken: Christian Gebauer - 5
  • Spieler mit den meisten Torschussvorlagen: Stefan Nutz* - 3

CASHPOINT SCR Altach vs. FC Red Bull Salzburg  0:1 (0:0)
Samstag, 10.02.2018, 18:30 Uhr
CASHPOINT Arena, 3.803 Zuschauer

Tore: 0:1 (55.) Lainer

ZURÜCK » PRESSEMAPPE

Fragen & Antworten

Sind die Trainingseinheiten des SCRA öffentlich? Die Trainingseinheiten des SCRA finden auf dem Trainingsgelände der CASHPOINT Arena statt.

MEHR »


Wo befinden sich Parkmöglichkeiten rund um die CASHPOINT Arena? Es gibt mehrere Parkmöglichkeiten.

MEHR »


Bis wann steht Boris Prokopic wieder am Rasen? Unser Mittelfeldakteur befindet sich im Mannschaftstraining.

MEHR »

MEHR