In der 25. Runde der tipico Bundesliga war für den CASHPOINT SCR Altach die "Sieglos-Serie" beendet. Die Rheindörfler sicherten sich trotz einem Rückstand in St. Pölten den ersten Dreier in der Frühjahrsmeisterschaft. Der eingewechselte Hannes Aigner machte die Führung der Gastgeber wett. Zum Matchwinner avancierte Mittelfeldspieler Samuel Oum Gouet, der in der 89. Spielminute den Altacher Siegtreffer erzielte. 

Die Videohighlights zum Auswärtsspiel!

Auch was zum Feiern hatten Jan Zwischenbrugger und Emanuel Schreiner: die beiden Defensivspieler absolvierten gestern ihr 100. Bundesliga-Spiel für den SCRA!

Mit dem 1. Sieg im neuen Jahr holt der SCRA die Punkte 28, 29 und 30 und belegt weiterhin den 8. Tabellenplatz in der Tabelle - verkürzt jedoch den Rückstand auf den Ligafünften LASK auf sechs Zähler. Am kommenden Spieltag dürfen Kapitän Philipp Netzer, Hannes Aigner und Co. vor heimischer Kulisse ran. Der SCRA empfängt am Samstag, 10.03.2018 den Rekordmeister aus Wien in der CASHPOINT Arena. Karten für das Top-Spiel sind noch auf tickets.scra.at oder in der Geschäftsstelle des SCRA verfügbar.

Die Stimmen:

SCRA Trainer Klaus Schmidt über das Spiel: „Die Mannschaft hat sich den Sieg sehr hart erarbeitet, jetzt hat sich das in einem Dreier niedergeschlagen. Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit offen gehalten und dann mehr Risiko nehmen müssen. Die Einwechselspieler waren für den Turnaround mitverantwortlich. Wir haben in den letzten Wochen spielerisch zugelegt und ich hoffe, dass sich das in den nächsten Wochen niederschlägt.“

Zum Spielbericht geht es hier!

Die Leistungswerte unserer Spieler:

  • Spieler mit den meisten Ballaktionen: Benedikt Zech - 83 
  • Spieler mit den meisten Torschüssen: Adrian Grbic - 5 
  • Spieler mit der besten Zweikampfquote: Louis Ngwat-Mahop - 83%
  • Spieler mit den meisten Flanken: Andreas Lienhart - 6
  • Spieler mit den meisten Torschussvorlagen: Andreas Lienhart - 4

Die Fakten zum Spiel:

- Daniel Schütz erzielte sein 23. Tor in der Tipico Bundesliga. Er traf erstmals in einem Heimspiel gegen den CASHPOINT SCR Altach.
- Johannes Aigner erzielte seine letzten 3 Treffer in der Tipico Bundesliga als Wechselspieler. 3 Jokertreffer in Folge gelangen Aigner zuletzt im August 2009.
- Aigner erzielte im Alter von 36 Jahren 11 Monaten und 15 Tagen sein 73. Tor in der Tipico Bundesliga. So alt war kein Spieler zuvor bei seinem 73. BL-Tor.
- Samuel Yves Oum Gouet traf in seinem 3. Spiel mit seinem 4. Schuss erstmals in der Tipico Bundesliga.
- Jan Zwischenbrugger lieferte in seinem 100. Spiel in der Tipico Bundesliga für den CASHPOINT SCR Altach seinen 2. Assist in dieser Saison ab.

SKN St. Pölten – CASHPOINT SCR Altach 1:2 (0:0)
Samstag, 03.03.2018, 18:30 Uhr
NV Arena, 3.893 Zuschauer

Tore: 1:0 (52.) Schütz; 1:1 (70.) Aigner; 1:2 (89.) Oum Gouet