Im dritten Testspiel der laufenden Sommervorbereitung trifft der CASHPOINT SCR Altach auf den amtierenden Schweizer Meister Young Boys Bern.

Nächster Härtetest für den SCR Altach: Am Dienstagabend trifft die Canadi-Truppe in Wohlen auf die Young Boys Bern. Für den SCRA ist es die dritte Formüberprüfung, nachdem in der Vorwoche gegen den 1. FC Heidenheim (0:2) und den FC St. Gallen (1:3) getestet wurde.

Die Schweizer sind nun der nächste Gradmesser der laufenden Vorbereitung. YB war zuletzt viermal in Folge Schweizer Meister und auch die Formkurve in der laufenden Sommervorbereitung stimmt bislang.  Das Team von David Wagner hat zwei Testspiele in den Beinen und konnte beide für sich entscheiden. Gegen den SC Kriens setzte sich Bern mit 2:1 durch, gegen Neuchâtel Xamax FCS mit 4:1.

Wiedersehen mit Ngamaleu

Zu einem Wiedersehen kommt es mit Ex-Altacher Moumi Ngamaleu. Der Kamerunische A-Nationalspieler wechselte im Sommer 2017 vom SCRA nach Bern und ist dort einer der Leistungsträger. Ngamaleu war bis dato in 168 Spielen an 68 Treffern beteiligt und durfte in jeder Saison den Meisterpokal in die Höhe recken.

Liveübertragung noch fraglich

Gemeinsam mit den Young Boys und K19 ist ein Livestream des Spiels in Wohlen geplant. Zur Stunde ist aufgrund von technischen Problemen in Wohlen allerdings noch nicht gesichert, ob dieser angeboten werden kann. Wir bitten um Verständnis und halten euch über unsere sozialen Kanäle auf dem Laufenden.

Young Boys Bern vs. CASHPOINT SCR Altach
Dienstag, 06.07.2021, 18:00 Uhr
Wohlen