Auswärtsspiele Live aus Sky Sport

11.11.2017 Länderspielpause: Mathias Honsak im Einsatz

Der SCRA-Spieler stand bei der 1:3 Niederlage der ÖFB-U21 Auswahl auf dem Feld.

Mit SCRA-Spieler Mathias Honsak wurde in der letzten Länderspielpause im Kalenderjahr 2017 nur ein Altacher für seine Nationalmannschaft nominiert.

Der 20-jährige stand bei der gestrigen 1:3 Heimniederlage der ÖFB-U21 Auswahl gegen Serbien ganze 78 Minuten auf dem Platz und machte ein gutes Spiel. Trotz einer starken Performance der Gregoritsch-Schützlinge, sicherten sich die Serben dank zwei späten Toren den Sieg. Das U21 Nationalteam musste somit mit der zweiten Niederlage im vierten Spiel den nächsten Rückschlag im Kampf um ein Ticket für die Europameisterschaft hinnehmen.

Das nächste Qualifikationsspiel steht für Mathias Honsak und die U21-Auswahl bereits am Dienstag mit dem Auswärtsspiel gegen Mazedonien auf dem Planer. Das Pflichtspiel gegen den Tabellenletzten wird um 13:00 Uhr in Skopje angepfiffen. (live auf ORF Sport +)

Weiterhin auf Abruf für das Duell gegen bleibt SCRA Stürmer Adrian Grbic.

ZURÜCK » PRESSEMAPPE

Fragen & Antworten

Sind die Trainingseinheiten des SCRA öffentlich? Die Trainingseinheiten des SCRA finden auf dem Trainingsgelände der CASHPOINT Arena statt.

MEHR »


Wo befinden sich Parkmöglichkeiten rund um die CASHPOINT Arena? Es gibt mehrere Parkmöglichkeiten.

MEHR »


Bis wann steht Boris Prokopic wieder am Rasen? Unser Mittelfeldakteur befindet sich im Aufbautraining.

MEHR »

MEHR