Der CASHPOINT SCR Altach stattet Defensiv-Talent Leo Mätzler (18) mit einem neuen Vertrag aus und verleiht ihn für eine Saison in die zweite Schweizer Liga. Der junge Bregenzerwälder wird in der kommenden Spielzeit beim FC Wil 1900 Spielpraxis sammeln. 

Mätzler war im Sommer 2019 von der Akademie Vorarlberg nach Altach gewechselt und kam in der vergangenen Saison zu einem Einsatz im UNIQA ÖFB Cup. Zusätzlich war der 1,86 Meter große Innenverteidiger Stammkraft beim Juniors-Team in der Elite Liga.

Christian Möckel, Sportdirektor: "Es freut uns, dass wir mit Leo Mätzler einen weiteren jungen Vorarlberger davon überzeugen konnten, den Weg beim SCR Altach weiterzugehen. In seiner momentanen Entwicklungsphase ist es wichtig, möglichst viele Spiele auf Profi-Niveau zu bestreiten. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, ihn für eine Saison zu verleihen. Wir werden Leos Entwicklung in Wil ganz genau beobachten."

Steckbrief:
Name: Leo Mätzler
Geburtsdatum: 17.04.2002
Nationalität: Österreich
Position: Innenverteidiger