Auswärtsspiele Live aus Sky ansehen

10.08.2018 Prestigederby gegen Wacker Innsbruck

Erstes Bundesligawestderby seit zehn Jahren.

Nach der starken Auswärtsleistung beim SK Rapid Wien, wo der CASHPOINT SCR Altach erstmals in dieser Saison angeschrieben hat, kommt am 3. Spieltag der tipico Bundesligasaison 2018/19 Wacker Innsbruck zum Westderby in die CASHPOINT Arena. Anpfiff ist am Samstag, 11.08.2018 um 17 Uhr.

Wiedersehen nach acht Jahren

Das letzte Westderby zwischen dem SCRA und dem Tiroler Nachbarn aus Innsbruck liegt bereits mehr als acht Jahre zurück. Am 06. April 2010 siegte Altach in der CASHPOINT Arena mit 3:0, musste am Ende der Saison aber als Drittplatzierter der Sky Go Erste Liga mit ansehen, wie die Innsbrucker in die Bundesliga aufstiegen. Seither hat sich viel getan. Für den SCRA ging es im Sommer 2014 zurück ins Oberhaus, Wacker musste im selben Jahr den bitteren Gang in Liga zwei antreten. Nachdem Innsbruck nun zurück ist, kommt es endlich wieder zum prestigeträchtigen Derby - in der Bundesliga erstmals nach mehr als zehn Jahren.

Grbic fällt wohl aus

Kein Thema für Samstag dürfte Adrian Grbic sein. Der U21-Nationalspieler zog sich vergangene Woche eine Kniestauchung zu und wird höchstwahrscheinlich nicht rechtzeitig matchfit. Seinen Platz im Kader nimmt Lars Nussbaumer ein. Ansonsten wird Werner Grabherr denselben Kader wie vergangenen Samstag in Wien nominieren. In der kommenden Woche hofft er auf weitere Rückkehrer, die den Konkurrenzkampf im Team anheizen. Valentino Müller, Boris Prokopic und Simon Piesinger stehen unmittelbar vor der Rückkehr in den Bundesligakader und sind bei weiten Teilen des Mannschaftstrainings bereits mit von der Partie. 

Neun Neuzugänge im Sommer

Nach dem Aufstieg im Mai haben die Innsbrucker ihre Mannschaft im Sommer noch einmal verstärkt. Insgesamt neun Neuzugänge konnte Sportchef Alfred Hörtnagl unter Dach und Fach bringen, sechs Spieler haben den Verein im Gegenzug verlassen. Namhaftester Neuzugang ist Patrik Eler, der nach einer Saison in der zweiten französischen Liga leihweise zum Ex-Klub zurückkehrt.

Schweres Auftaktprogramm

Der Saisonauftakt der Innsbrucker ist nicht wirklich nach Wunsch verlaufen. Mit Austria Wien und Sturm Graz hat die Daxbacher-Truppe gleich zwei Kaliber zugelost bekommen, zweimal setzte es eine knappe Niederlage. Vergangene Woche musste sich Wacker zuhause gegen Sturm trotz zweier später Joker-Treffer von Ex-SCRA-Akteur Martin Harrer 2:3 geschlagen geben.

CASHPOINT SCR Altach vs. FC Wacker Innsbruck
Samstag, 11.08.2018, 17 Uhr
CASHPOINT Arena, Altach #ALTFCW

ZURÜCK » PRESSEMAPPE

Fragen & Antworten

Sind die Trainingseinheiten des SCRA öffentlich? Die Trainingseinheiten des SCRA finden auf dem Trainingsgelände der CASHPOINT Arena statt.

MEHR »


Wo befinden sich Parkmöglichkeiten rund um die CASHPOINT Arena? Es gibt mehrere Parkmöglichkeiten.

MEHR »


Bis wann steht Boris Prokopic wieder am Rasen? Unser Mittelfeldakteur befindet sich im Mannschaftstraining.

MEHR »

MEHR