Am Sonntag stand für unsere Mannschaft nach einem leichten Vormittagstraining ein internes Testspiel gegen die eigene Amateurmannschaft statt. Das einzige Testspiel im Rahmen des diesjährigen Trainingslagers im Montafon konnte mit 5:0 gewonnen werden. Gespielt wurden 3 x 25 Minuten.

Auf Seiten des SCRA wurden alle Spieler eingesetzt. Mit Andreas Lukse und Boris Prokopic fehlen weiterhin zwei Stützen des SCRA. Lucas Galvao (Blase an der Ferse), Jan Zwischenbrugger (Knieprobleme) und Andreas Lienhart (Individualtraining) standen Trainer Klaus Schmidt nicht zur Verfügung.

Getestet wurde Michael Cheukoua (Kamerun) und Christopher Drazan (SKN St. Pölten). Mit Christian Dobras (SK Sturm Graz) ist ein weiterer Spieler ins Trainingslager eingerückt. Der Flügelspieler wird die nächsten Einheiten mit unserer Mannschaft bestreiten.

Die Perspektivspieler Benjamin Ozegovic, Daniel Nussbaumer und Johannes Tartarotti kamen allesamt bei den Jungfohlen zum Einsatz. Alle drei stehen seit Anfang Woche im Trainingsbetrieb mit den Profis. Nach sieben harten Trainingstagen steht am Montag ein Erholungstag am Programm, bei dem die gesamte SCRA Familie nach Nyon zur Auslosung blickt.

CASHPOINT SCR Altach vs. CASHPOINT SCR Altach Amateure   5:0 (0:0, 2:0, 3:0)
Sonntag, 18.06.2017, 16:00 Uhr
Sportplatz Vandans, 250 Zuschauer

Tore: 1:0 (32.) Aigner, 2:0 (44.) Aigner (Elfmeter), 3:0 (56.) Aigner, 4:0 (60.) Müller, 5:0 (68.) Ngwat Mahop

SCRA: Kobras (40. Dmitrovic); Sakic (50. Gebauer), Zech (25. Janeczek), Netzer (50. Zech), Schreiner; Gebauer (25. Cheukoua, 50. Zivotic), Piesinger (25. Müller), Salomon (50. Piesinger), Drazan (50. Ngwat Mahop); Nutz (50. Grbic), Ngwat Mahop (25. Aigner)