Das „Team hinter dem Team“ für die kommende Saison 2020/21 steht fest. Nach der Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Alex Pastoor bleibt auch ein Großteil des Trainer- und Betreuerstabs an Bord.

Sportdirektor Christian Möckel konnte sich mit beiden Co-Trainern Martin Bernhard (48) und Louis Mahop (32) sowie Video-Analyst Jonas Hammerschmidt (27) auf eine weitere Zusammenarbeit über die laufende Saison hinaus einigen. Auch Tormann-Trainer Sebastian Brandner (37) hat seinen Vertrag verlängert und ist bereits in seiner fünften Spielzeit für die Schlussmänner des SCRA verantwortlich. 

Der Physio- und Masseurbereich wird auch 2020/21 durch Patrick Rinderer (25) und Jürgen Köck (40) abgedeckt.

Wohlrab kommt aus Heidenheim

Einzig im Athletik-Bereich stehen personelle Veränderungen an. Bislang war der Posten des Athletik-Trainers in Doppelrolle durch Martin Hämmerle und Manuel Hofer besetzt, die beide gleichzeitig im Olympiazentrum tätig sind und sich fortan wieder ausschließlich dieser Aufgabe widmen werden.

Mit Robert Wohlrab (35) ist bereits für Ersatz gesorgt. Der 35-jährige Deutsche wechselt vom 1. FC Heidenheim ins Rheindorf, wo er in den vergangenen sieben Jahren sowohl die Profi- als auch die Nachwuchsmannschaften fit machte. Wohlrab ist studierter Sportwissenschaftler der Uni Heidelberg und arbeitete vor seinem Wechsel nach Heidenheim schon ein Jahr für den SV Wehen Wiesbaden im  Profifußball.

Christian Möckel, Sportdirektor: „Wir freuen uns, dass wir nach der Vertragsverlängerung mit Alex Pastoor auch alle anderen Positionen im Trainerstab frühzeitig fixieren konnten. Ich möchte mich bei Martin Hämmerle und Manuel Hofer bedanken, die hier in den vergangenen Jahren tolle Arbeit geleistet haben. Mit Robert Wohlrab bekommen wir einen absoluten Experten im Bereich Athletik- und Reha-Training dazu, der viel Erfahrung im Fußball mitbringt. Wir sehen es als weiteren wichtigen Schritt in der Professionalisierung des SCRA, zukünftig auf einen festangestellten Athletik-Trainer zurückgreifen zu können, der sich ausschließlich seiner Aufgabe bei uns im Verein widmet."

Steckbrief:
Name: Robert Wohlrab
Geburtsdatum: 26.07.1984
Nationalität: Deutschland
Position: Athletik-Trainer