Der CASHPOINT SCR Altach hat bei einer Umfrage der Vereinigung der Fußballer (VdF), unter allen Spielern der beiden höchsten Ligen Österreichs, die vierthöchste Punktzahl erreicht.

Mit 60 von 70 möglichen Gesamtpunkten reiht sich der CASHPOINT SCR Altach ligaintern hinter Meister Red Bull Salzburg, dem SK Sturm Graz und dem SK Rapid Wien ein.

Die VdF führt jährlich eine Umfrage unter allen Profi-Fußballern durch, die in Österreich ihr Geld verdienen. Dabei wird die Spieler-Wahrnehmung des eigenen Vereins in sieben verschiedenen Bereichen abgefragt.

Fragen Spielerumfrage VdF
Frage 1: Pünktlichkeit der Auszahlung von Gehältern
Frage 2: Klarheit der Verträge
Frage 3: Lohfortzahlungen bei Verletzungen
Frage 4: Informationsaustausch (Management und Mannschaft)
Frage 5: Image des Klubs
Frage 6: Medizinische Betreuung im Verein
Frage 7: Angemessene Ausrüstung

Durchschnittliche Bewertung SCR Altach
F1: 10 Punkte, F2: 10 Punkte, F3: 9 Punkte, F4: 8 Punkte, F5: 8 Punkte, F6: 8 Punkte, F7: 7 Punkte

VdF-Tabelle 2021/22
1. FC Red Bull Salzburg: 69 Punkte
2. SK Sturm Graz: 67 Punkte
3. SK Rapid Wien: 61 Punkte
4. SCR Altach: 60 Punkte
4. WSG Tirol: 60 Punkte
6. LASK: 58 Punkte
7. FK Austria Wien: 57 Punkte
8. TSV Hartberg: 55 Punkte
9. SV Ried: 53 Punkte
10. SKN St. Pölten: 52 Punkte
11. SKN St. Pölten: 51 Punkte
11. Flyeralarm Admira: 51 Punkte