Nach seiner halbjährigen Leihe zum FC Dornbirn wird Abwehrspieler Anderson nicht mehr zum CASHPOINT SCR Altach zurückkehren. Der Vertrag mit dem 24-Jährigen wurde zum 31.12.21 in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst.  

Anderson war im Januar 2019 zunächst leihweise und im Sommer 2019 dann fix aus seiner brasilianischen Heimat verpflichtet worden. Im SCRA-Trikot bestritt der Rechtsverteidiger 43 Pflichtspiele, in denen ihm ein Treffer und drei Assists gelangen.

Im vergangenen Sommer wechselte der Brasilianer als Leihspieler zum FC Dornbirn, wo er in der Herbstsaison acht Pflichtspiele bestritt. Anderson wird auch nach seinem Abgang aus Altach im Ländle bleiben und unterschreibt einen Vertrag bei Zweitligist SC Austria Lustenau.

Der SCR Altach wünscht Anderson alles Gute für seine weitere Zukunft.

Steckbrief:
Name: Anderson
Geburtsdatum: 03.01.1998
Nationalität: Brasilien
Position: Rechtsverteidiger