Der CASHPOINT SCR Altach gibt die Verlängerung des Vertrages mit Samuel Oum Gouet bekannt. Der 21-jährige Mittelfeldspieler spielt seit Jänner 2018 im Rheindorf und absolvierte bisher 26 Bundesliga- und zwei ÖFB-Cup-Spiele für den SCRA.

Oum Gouet ist aktueller U21-Nationalspieler seines Heimatlandes Kamerun und führt die Mannschaft von Teamchef Rigobert Song als Kapitän auf das Spielfeld. Beim CASHPOINT SCR Altach verlängerte „Sam“ seinen bis 2020 laufenden Vertrag nun vorzeitig bis zum Sommer 2022.

Statement Samuel Oum Gouet: „Der SCR Altach hat mir die Chance gegeben in Europa Fußball zu spielen. Darüber bin ich sehr dankbar. Der Verein hat an mich geglaubt und mit meiner vorzeitigen Vertragsverlängerung möchte ich ein Bekenntnis zum Club geben. Für mich ist hier der optimale Platz um meine Entwicklung fortzusetzen.“

Statement Georg Zellhofer: „Samuel Oum Gouet hat uns mit seinen bisher gezeigten Leistungen viel Freude bereitet. Er ist ein vorbildlicher Profi mit der richtigen Einstellung und wird uns auch in Zukunft weiterhelfen. Deshalb sind wir froh, dass wir den Vertrag frühzeitig um zwei weitere Jahre verlängern konnten.“

Name: Samuel Oum Gouet
Position: Mittelfeld
Geb. Datum: 14.12.1997
Nationalität: Kamerun