Der CASHPOINT SCR Altach trifft im Achtelfinale des UNIQA ÖFB Cups auf den ältesten Fußballverein Österreichs. Zwischen 3. und 5. November heißt der Gegner des SCRA First Vienna FC.

Dies ergab die Auslosung am Sonntagabend. Die Vienna ist aktuell in der Wiener Stadtliga im Einsatz und steht dort nach neun absolvierten Runden auf dem dritten Tabellenrang. In den ersten beiden Runden eliminierte das Team von Cheftrainer Alexander Zellhofer den FC Marchfeld und zuletzt mit Vorwärts Steyr auch ein Zweitligateam.

Die Terminierung des Achtelfinal-Spiels folgt in den kommenden Tagen.

CASHPOINT SCR Altach vs. First Vienna FC
3. bis 5. November 2020
Spielstätte noch offen