Auswärtsspiele Live aus Sky ansehen

10.05.2021 "Wir wollen uns auf unser Spiel fokussieren!"

Alle Aussagen der Pressekonferenz vor dem Spiel in St. Pölten.

Nächste englische Woche in der Österreichischen Bundesliga: Drei Tage nach dem 2:1-Heimerfolg gegen die Wiener Austria hat der CASHPOINT SCR Altach am Dienstag in St. Pölten die große Möglichkeit, den Klassenerhalt sicherzustellen.

Die Stimmen der Pressekonferenz:

Damir Canadi über das Spiel gegen St. Pölten: „Wir haben jetzt drei ‚Matchball-Spiele‘ vor uns und wollen, wenn möglich, gleich das erste nutzen. Klar ist natürlich, dass St. Pölten seine letzte Chance wittert, den Klassenerhalt noch auf dem direkten Weg zu schaffen – darauf müssen wir uns vorbereiten. Wir wollen unser Spiel durchziehen und an die starke erste Hälfte gegen die Austria anschließen. Wir haben in der zweiten Halbzeit gesehen, dass nur verwalten nicht funktioniert.“

…über die personelle Situation: „Vielleicht wird es die ein oder andere Veränderung geben. Wir haben am Samstag extrem viel investiert, das hat natürlich Kraft gekostet. Trotzdem gilt die Devise, eine erfolgreiche Mannschaft nicht zu sehr zu verändern. Csaba Bukta ist leicht angeschlagen (Anm. am Hüftbeuger), bei ihm werden wir sehen, ob es für einen Einsatz reicht.“

…über die Leistung von Daniel Maderner gegen Austria Wien: „Normalerweise bin ich kein Trainer, der Spieler explizit öffentlich lobt. Am Samstag habe ich da eine Ausnahme gemacht, weil Daniel Maderner eine gute Entwicklung macht und noch ein wichtiger Baustein in unserem Spiel werden kann. Er hat in dieser Saison genug ‚Beton‘ bekommen, deshalb freut es mich für ihn."

…über die Entwicklung der Mannschaft: „Wir haben einen Kader mit sehr guten Fußballern. Daraus müssen wir jetzt auch noch mehr diese Typen entwickeln, die mit eigenen Beispiel vorangehen.“

Zahlen & Fakten:

  • Stefan Haudum erzielte sein 3. Tor in der Bundesliga – alle 3 in Heimspielen. In jeder seiner 3 BL-Saisonen traf er genau einmal.
  • Manfred Fischer erzielte sein 5. Tor in dieser Saison der Tipico Bundesliga – Bestwert des CASHPOINT SCR Altach. 4 der 5 Tore erzielte er im Kalenderjahr 2021.
  • Daniel Maderner lieferte seinen 2. Assist in dieser Saison der Bundesliga ab – beide gegen den FK Austria Wien.
  • Manuel Thurnwald lieferte seinen 3. Assist in dieser Saison der Bundesliga ab – gleich viele wie in seinen 4 Saisonen davor zusammen.
  • Der CASHPOINT SCR Altach gewann in der Bundesliga die vergangenen 2 Spiele gegen den spusu SKN St. Pölten jeweils mit 1:0. Die Vorarlberger gewannen gewann damit 5 der letzten 7 BL-Spiele gegen St. Pölten – alle 5 zu null (dazu 2 SKN-Siege).
  • Der spusu SKN St. Pölten erzielte 2 seiner letzten 3 Tore nach Ecken. Der CASHPOINT SCR ist allerdings das einzige Team, das in dieser Saison der Bundesliga kein einziges Gegentor nach einem Eckball kassierte.
  • Damir Canadi gewann in der Tipico Bundesliga 5 seiner 6 Duelle gegen den spusu SKNSt. Pölten (1 Remis). Canadi verlor nur gegen St. Pölten kein BL-Spiel.

SKN St. Pölten vs. CASHPOINT SCR Altcach
Dienstag, 11.05.2021, 18:30 Uhr
NV Arena, St. Pölten

ZURÜCK » PRESSEMAPPE

Fragen & Antworten

Wann öffnet das Stadion am Spieltag? Die Stadiontore werden jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn geöffnet.

MEHR »


Wo befinden sich Parkmöglichkeiten rund um die CASHPOINT Arena? Es gibt mehrere Parkmöglichkeiten.

MEHR »


Die CASHPOINT Arena ist seit Sommer 2016 bargeldlos. Was muss ich über die Arenakarte wissen und wo kann ich mein Guthaben abfragen? Die Einführung der Arenakarte ermöglicht einen zügigen und reibungslosen Ablauf bei den Bestellvorgängen an den Kiosken und Verpflegungsständen.

MEHR »

MEHR