Auswärtsspiele Live aus Sky ansehen

14.04.2017 Zweiter Auftritt im Allianz Stadion

SCRA will vollen Erfolg einfahren.

Für die Mannschaft des CASHPOINT SCR Altach endete der erste Auftritt im neuen Allianz Stadion positiv, denn mit dem 1:1 konnte ein Punkt aus Wien entführt werden. Nachdem beide Heimspiele mit einem vollen Erfolg endeten, möchten Philipp Netzer & Co. auch im vierten Duell weitere Punkte sammeln.

Neues Rapid? - 5 Punkte auf Ried

Nach dem zweiten Trainerwechsel beim SK Rapid haben nun Martin Bernhard und Goran Djuricin die Verantwortung bis zum Saisonende übernommen und sollen den schwächelnden Rekordmeister zumindest in der Liga halten. Der Abstand zum Tabellenschlusslicht beträgt lediglich fünf Punkte und die grün-weißen Fans warten seit 9 Spielen auf einen vollen Erfolg.

Mit Tabellenplatz 7 stehen die Wiener weit hinter den Erwartungen. Nach vergeigter Mission 33 musste nach Mike Büskens auch Damir Canadi die Koffer packen. Der einzige Lichtblick ist der ÖFB Cup, denn da ist unser Gegner ins Halbfinale eingezogen und trifft auf den LASK. 

SCRA sieht der Partie positiv entgegen

Die Altacher konnten beim 0:0 gegen den WAC zumindest defensiv überzeugen und wollen durch die wiedergewonnene Stabilität nun auch offensiv weiter zulegen. Beim Kader hat Trainer Martin Scherb für die letzten Runden die Qual der Wahl, denn bis auf Boris Prokopic und den leicht angeschlagenen Daniel Luxbacher sind alle Spieler fit. Ein Faktor, der auch im Herbst den Unterschied zur Konkurrenz ausmachte. Bernhard Janeczek fehlt gelbgesperrt.

Unsere Mannschaft reiste bereits am Donnerstag nach Wien an, um dem Osterreiseverkehr zu entgehen. Die Einheiten am Freitag und Samstag finden am Wienerberg statt und so sollte einer perfekten Vorbereitung nichts im Weg stehen. Ob unser Trainer mit einer 5er-Kette oder 4er-Kette auflaufen wird ist offen, einer Rückkehr unseres Kapitäns Philipp Netzer auf den Rasen steht nichts im Weg.

Die Stimmen zum Auswärtsspiel beim SK Rapid Wien

Unsere direkten Konkurrenten um Platz 2 erwarten in der 29. Runde schwierige Aufgaben. Der SK Sturm muss im Heimspiel gegen Ried ran, während die Austria am Sonntag in Mattersburg auf Punktejagd geht.

SK Rapid Wien vs. CASHPOINT SCR Altach
Samstag, 15.04.2017, 18:30 Uhr
Allianz Stadion (live bei Sky)

Schiedsrichter: Markus Hameter

ZURÜCK » PRESSEMAPPE

Fragen & Antworten

Wann öffnet das Stadion am Spieltag? Die Stadiontore werden jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn geöffnet.

MEHR »


Wo befinden sich Parkmöglichkeiten rund um die CASHPOINT Arena? Es gibt mehrere Parkmöglichkeiten.

MEHR »


Die CASHPOINT Arena ist seit Sommer 2016 bargeldlos. Was muss ich über die Arenakarte wissen und wo kann ich mein Guthaben abfragen? Die Einführung der Arenakarte ermöglicht einen zügigen und reibungslosen Ablauf bei den Bestellvorgängen an den Kiosken und Verpflegungsständen.

MEHR »

MEHR