Auswärtsspiele Live aus Sky ansehen

04.10.2019 Österreich-Premiere: Gemeinsames Weihnachtssingen am 22. Dezember in der CASHPOINT Arena

Der SCRA holt den schönen Brauch nach Österreich.

Das Ländle kann sich in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit auf einen ganz besonderen Höhepunkt freuen. Erstmals veranstaltet der SCR Altach in der CASHPOINT Arena ein gemeinschaftliches Weihnachtssingen für Groß und Klein.

Am 22. Dezember sind alle musikbegeisterten Menschen aus der Region eingeladen, sich am Abend dieses 4. Advents mit Unterstützung durch den Vorarlberger Chor „VoX - Voices of Xiberg“ auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

Freier Eintritt

Der Eintritt zum Weihnachtssingen in der CASHPOINT Arena ist frei. Trotzdem besteht ab sofort die Möglichkeit, sich bei uns im Office Tickets für einen fixen Sitzplatz zu sichern.  

Gemeinsames Weihnachtssingen in der CASHPOINT Arena
4. Advent-Sonntag, 22.12.2019, 17:00 Uhr
CASHPOINT Arena, Altach
Stadionöffnung: 16:30 Uhr
Eintritt: frei

Das Weihnachtssingen ist in den vergangenen Jahren in etlichen deutschen Stadien zur festen Tradition geworden: Mehr als 250.000 Menschen besuchten 2018 die weihnachtlichen Mitsingveranstaltungen und haben so einen Moment der Ruhe und Besinnung in besonders hektischer Zeit gefunden.

Etabliert wurde das Weihnachtssingen 2003 von Union Berlin, wo das gemeinsame Einstimmen auf Heilig Abend mittlerweile regelmäßig mit fast 30.000 Teilnehmern in der ausverkauften „alten Försterei“ stattfindet. Der SCR Altach holt diesen schönen Brauch nun erstmalig auch nach Österreich.

Christoph Längle, Geschäftsführer SCR Altach: "Das Weihnachtssingen in der CASHPOINT Arena soll die Menschen zusammenbringen. Ob Fußballfan oder Nicht-Fußball-Fan, klein oder groß, jung oder alt, das Weihnachtssingen ist ein Abend des Zusammenseins. Wir wollen damit auch deutlich machen, dass die CASHPOINT Arena nicht nur ein Stadion für die Fußballfans ist, sondern ein Treffpunkt für jedermann."

Florian Kresser, Chorleiter Voices of Xiberg: "Wenn es draußen kalt und dunkel wird, bringen wir mit dem gemeinsamen Weihnachtssingen Leben und Energie ins Fußballstadion."

Jürgen Spiegel, Organisation Weihnachtssingen SCR Altach: "Weihnachten ist ein Fest des Zusammenkommens und der Stille. Die Vorbilder in Deutschland zeigen, dass die besinnliche Atmosphäre im Fußballstadion eine tolle und verbindende Wirkung hat - gerade dort, wo es normalerweise sehr hektisch zugeht, kehrt kurz vor Weihnachten Ruhe ein." 

ZURÜCK » PRESSEMAPPE

Fragen & Antworten

Wann öffnet das Stadion am Spieltag? Die Stadiontore werden jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn geöffnet.

MEHR »


Wo befinden sich Parkmöglichkeiten rund um die CASHPOINT Arena? Es gibt mehrere Parkmöglichkeiten.

MEHR »


Die CASHPOINT Arena ist seit Sommer 2016 bargeldlos. Was muss ich über die Arenakarte wissen und wo kann ich mein Guthaben abfragen? Die Einführung der Arenakarte ermöglicht einen zügigen und reibungslosen Ablauf bei den Bestellvorgängen an den Kiosken und Verpflegungsständen.

MEHR »

MEHR