Es ist beim SCRA längst zur Tradition geworden, die Länderspielpause im September zu nützen, um verschiedene Sozialprojekte zu unterstützen. Wie in den vergangenen Jahren steht die Woche vom 02.09 bis zum 08.09.2019 unter dem Motto „Woche der Herzen“.

Mit einem Benefizspiel in Lustenau an der Holzstraße gegen den FC Vaduz (Donnerstag, 05.09 – 17:30 Uhr) und dem Unified Turnier (Freitag, 06.09 – 10 Uhr) in der CASHPOINT Arena rückt einmal mehr das soziale Engagement und das Thema Inklusion in den Mittelpunkt. Die gesamten Einnahmen aus diesen Events kommen heuer der Ronald McDonald Kinderhilfe zugute, die seit 1987 durch McDonald's Österreich unterstützt wird - so auch durch McDonald's Franchisenehmer Loek Versluis, der mittlerweile sechs Restaurants in ganz Vorarlberg betreibt.  

CASHPOINT SCR Altach vs. FC Vaduz
Donnerstag, 05.09.2019, 17:30 Uhr
Stadion an der Holzstraße, Lustenau

SCRA Geschäftsführer Christoph Längle über die Woche der Herzen: „Wir möchten die Aufmerksamkeit und den Einfluss, die der Sport und insbesondere der Fußball bekommt, nutzen, um jenen zu helfen, denen es nicht so gut geht oder die durch Schicksalsschläge schwer getroffen wurden. Gerade wenn Kinder schwer erkranken, ist das für die Familien eine große Belastung, weshalb es uns ein Anliegen ist, die Ronald McDonald-Kinderhilfe und dieses für den Gesundheitsbereich so wichtige Angebot zu unterstützen."

Loek Versluis, Franchisenehmer McDonalds Vorarlberg: "Unser Dank gilt dem CASHPOINT SCR Altach und insbesondere den hoffentlich vielen Fußballfans, die durch den Erwerb ihrer Eintrittskarte schwer kranken Kindern und ihren Familien Zuversicht und Nähe schenken. Durch die gesammelten Spenden können weitere Ronald McDonald Häuser gebaut und so noch mehr Familien ein "Zuhause auf Zeit" in unmittelbarer Nähe zur Klinik zur Verfügung gestellt werden."

Die Ronald McDonald Kinderhilfe Österreich unterstützt seit über 30 Jahren Familien mit schwer kranken Kindern. Während ihr Kind im Spital behandelt wird, finden jährlich rund 800 Familien ein „Zuhause auf Zeit“ in einem Ronald McDonald Haus in unmittelbarer Nähe der Kinderklinik. Diese Nähe kann den Heilungsprozess um bis zu ein Drittel beschleunigen und gibt den kleinen Patienten – zusätzlich zur medizinischen Versorgung - Liebe, Kraft und Zuversicht.

Unified Turnier in der CASHPOINT Arena

Beim Unified Turnier werden es sich die Bundesligaprofis des CASHPOINT SCR Altach auch in diesem Jahr nicht nehmen lassen, gemeinsam mit verschiedenen Mannschaften der Lebenshilfe auf Torjagd zu gehen. Das gelebte Miteinander zwischen Menschen mit und ohne Behinderung steht dabei im Mittelpunkt und soll auch heuer wieder ein tolles Erlebnis für alle Teilnehmer werden.

Neben dem Turnier bekommen die Teilnehmer heuer erstmals auch die Möglichkeit an verschiedenen Stationen gemeinsam mit den Profis des SCRA an ihren "Fußball-Skills" zu arbeiten. Eingeladen sind alle interessierten Fußballer mit und ohne mentaler Beeinträchtigung.

SCRA Unified Turnier
Freitag, 06.09.2019, 10 Uhr
CASHPOINT Arena, Altach