Am Freitagmittag ist das 5. SCRA Fußballcamp in Altach mit einem absoluten Highlight für die Kids zu Ende gegangen. Platzwart Ferdi Jussel öffnete für das Abschlussturnier die Stadiontore und ließ die Kinder auf den „heiligen Rasen“ der CASHPOINT Arena.

In den vergangenen fünf Tagen absolvierten die 62 angemeldeten Mädchen und Jungs nicht nur neun Trainingseinheiten – auch abseits des Platzes war immer für abwechslungsreiches Programm gesorgt. Ob Autogramm-Stunde mit den Profis, SCRA-Quiz oder exklusive Einblicke in den Campus – langweilig wurde den Teilnehmern nicht.  

Noch Restplätze in Lauterach und Altenstadt

Ein großer Dank gilt auch unserem Trainerteam. Lothar, Fabio, Oli, Mathias, Christof, Fränkie und Simon sowie deren Helfer Niklas, Marco und Noah sorgten dafür, dass es den Kids an nichts fehlte.

Nach dem Camp in Altach wird die nächsten beiden Wochen pausiert, bevor zwischen dem 10.08. und dem 14.08. das zweite SCRA Camp dieses Sommers auf dem Programm steht. In Lauterach dürfen sich die Kids wieder auf renommierte Trainer wie Hans Trittinger, Michael Leiler oder Louis Mahop freuen. Momentan sind noch fünf Plätze zu vergeben.

Infos und Anmeldeformular Camp Lauterach

Ebenfalls schnell sein heißt es beim Camp in Altenstadt (24.08. – 28.08.). Auch unser zweites Halbtagescamp ist fast ausgebucht. Keine Plätze mehr gibt es dagegen in Bludenz. (07.09. – 11.09). Hier besteht lediglich noch die Möglichkeit sich in die Warteliste eintragen zu lassen. Alle Anmeldungen werden unter fussballschule@scra.at entgegen genommen.

Infos und Anmeldeformular Camp Altenstadt