Mit einem großen Ritteressen auf der Waldburg bei Ravensburg feierte die Nachwuchsabteilung des SCR Altach am Freitag, den 30. Juni den Abschluss der äußerst erfolgreichen und reibungslosen Saison 2016/2017.

Der sportliche Leiter Rudi Gussnig - oder besser an diesem Abend Bruder Rudolf genannt - würdigte sowohl die bewundernswerte Arbeit sämtlicher Nachwuchstrainer als auch das perfekte Zusammenspiel der administrativen Funktionäre, angefangen von der Riedle-Mannschaft bis zum Nachwuchsleiter Franz Stiegler.

Letzterer durfte im Laufe des Abends noch seinen Ritterschlag vom Zeremonienmeister entgegen nehmen.

Vielen Dank an dieser Stelle an Ritter Franz für die Organisation dieses gelungenen Festes.