1. Martin, am Samstag ging es ganz schnell und du standest zwischen den Pfosten. Bist du jederzeit auf einen Einsatz vorbereitet und kam dieser überraschend?

Als Tormann musst du jederzeit bereit sein. Du weißt nie was passiert. Es hat sich am Freitag abgezeichnet, dass es für Andi eng werden könnte. Somit hatte ich ausreichend Zeit für eine perfekte Vorbereitung.

2. Mit dem Sieg gegen die Austria habt ihr Platz 2 in der Tabelle verteidigt und ausgebaut. Wie lautet die Marschroute für Sturm Graz um erstmals einen Auswärtssieg einfahren zu können?

Der Sieg gegen die Austria war ein ganz wichtiger. Zudem tut der erste Sieg im Frühjahr immer gut. Sturm ist momentan etwas angeschlagen, aber genau das macht sie sehr gefährlich. Wir fahren aber auf jeden Fall dorthin um zu gewinnen.

3. Du hast deinen Vertrag beim SCRA bis 2019 verlängert. Es wären dann genau 10 Jahre im Rheindorf. Was sind deine Beweggründe und Ziele für die Verlängerung?

Ich fühle mich in der Mannschaft und im Club sehr wohl. Es gibt eine gegenseitige Wertschätzung. Wir wollen uns gemeinsam weiterentwickeln und da möchte ich in meinem Bereich einen Teil dazu beitragen.

Steckbrief:

Name: Martin Kobras
Geburtsdatum: 19.06.1986
Nationalität: Österreich
Größe: 182 cm
Position: Torhüter

Beim SCRA seit: 01.07.2009