1.) Lars, die harte Vorbereitung für die bevorstehende Frühjahrsmeisterschaft in der tipico Bundesliga hast du bald geschafft. Wie blickst du auf die vergangenen Wochen zurück?

In den vergangenen Wochen ging es ordnungsgemäß das ein oder andere Mal an die Substanz. Ich denke wir sind nach der doch sehr langen Vorbereitung jetzt alle heiß auf den Rückrundenstart.

2.) Am vergangenen Samstag durftest du im Testspiel gegen Wacker Innsbruck II die vollen 90 Minuten absolvieren. Das macht Lust auf mehr, oder?

Natürlich habe ich mich sehr darüber gefreut, am vergangenen Samstag über die volle Distanz spielen zu dürfen. Jetzt gilt es in den Trainings weiterhin fokussiert zu bleiben und zu versuchen die gegebenen Chancen zu nutzen.

3.) Ein Highlight gab es Anfang Jänner auch abseits des Rasens. Beim Hallenmasters wurdest du als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet. Eine besondere Ehre?

Der Hallenmasters in Wolfurt war für mich schon immer ein sehr spannendes und begehrtes Turnier, darum ist es für mich natürlich etwas besonders Schönes, diese Auszeichnung erhalten zu haben. Zudem freue ich mich über unsere tolle Teamleistung, mit der wir den vierten Platz erreicht haben.

Steckbrief:

Name: Lars Nussbaumer
Geburtsdatum: 31.01.2001
Nationalität: Österreich
Position: Zentrales Mittelfeld
Beim SCRA seit: 03.07.2017